SMB International GmbH

Robuste Messtechnik und hoch komplexe Anlagen dank 3D-Planung

Beim CAD-Support vertraut die SMB Group auf die B&L CAD Systemhaus GmbH

Die SMB Group fokussiert ihre Geschäftsschwerpunkte auf den Bereich „Material Handling“. Dazu zählen die Planung, Entwicklung, Herstellung sowie der weltweite Vertrieb und Service von komplexen, automatischen Ladesystemen, Abfüllanlagen sowie Messtechnik für Füllstand und Leitfähigkeit, Palettierer, Fördersysteme, Kompaktlager und Schiffsbelader. Ganz bewusst hat sich die SMB Group für einen hohen Anteil an Eigenfertigung an ihrem Standort in Quickborn bei Hamburg entschieden. Kundenwünsche können so spontan, gezielt und mit gleichbleibend hoher Qualität schnell realisiert werden. Eigene Konstruktion und die Produktion mechanischer und elektrischer Baugruppen bilden die Grundlage, um Zuverlässigkeit hinsichtlich Qualität und Lieferzeit zu gewährleisten. Durch ein weltweit operierendes Vertriebsnetzwerk können nationale wie internationale Projekte schnell und zielführend durchgeführt werden.

B&L ist für uns ein verlässlicher Partner! Wir schätzen das gute Verhältnis und die hervorragende Zusammenarbeit.
Jan-Hendrik Woldt, Projektmanager und CAD Administrator bei der SMB International GmbH

Zwei- und dreidimensionale Planung

Zur Konstruktion der Anlagen nutzt die SMB Group die Autodesk Product Design Suite Premium, ein Softwarepaket mit umfassenden Programmerweiterungen und Tools, die speziell auf die Konstruktion, Simulation und Visualisierung in 3D ausgerichtet sind. Mit Autodesk AutoCAD Mechanical wird zunächst ein Layout erstellt, die Außenkontur der Anlage in Zusammenhang mit dem Gebäude geplant und allgemeine Grundlagen festgelegt.Die Detailkonstruktion der Baugruppen erfolgt anschließend mit Autodesk Inventor, einer 3D-CAD-Software für mechanische Konstruktion, wobei die komplette Anlage von der Software abgebildet wird. Für die Visualisierung anhand von Renderings kommt letztlich Autodesk Showcase zum Einsatz.

Kompetenter Service von B&L CAD

Bei der Arbeit mit den Autodesk-Produkten wird die SMB Group seit 2013 von der B&L CAD Systemhaus GmbH betreut. Der Support beinhaltet die Umsetzung individueller Anforderungen, Schulungen, Online-Workshops und die Beantwortung sämtlicher Fragen rund um die Produkte von Autodesk. „Der Einsatz der B&L CAD Mitarbeiter vor Ort ist sehr überzeugend. Bei Fragen stehen kompetente und erfahrene Mitarbeiter aber auch telefonisch sofort zur Verfügung“, erklärt Jan-Hendrik Woldt, Projektmanager und CAD Administrator bei der SMB International GmbH. „Dadurch können wir uns darauf verlassen, dass unser Arbeitsablauf sehr zeitnah wieder aufgenommen werden kann.“

Die räumliche Nähe von SMB zum Systemhaus B&L CAD war ein ausschlaggebender Grund für die Zusammenarbeit. Mitarbeiter können ohne größeren Aufwand an Schulungen bei B&L CAD in Kiel oder Hamburg teilnehmen. „Den Service der Schulungen nutzen wir regelmäßig, wenn wir neue Mitarbeiter einstellen und sie auf den aktuellen Stand unserer Software bringen möchten“, ergänzt Jan-Hendrik Woldt.Eine große Hilfe für die SMB Group war die Unterstützung von B&L CAD bei der Umstellung auf die Autodesk Product Design Suite Premium. „Wir hatten dafür einen Experten der B&L bei uns im Haus, der uns ausführlich und kompetent beraten hat“, erklärt Jan-Hendrik Woldt. Gemeinsam wurde der Wechsel schließlich so umgesetzt, dass der Arbeitsablauf bei der SMB Group parallel weiterlaufen konnte.

« TransTec Bauplanungs- und Managementgesellschaft iTerra Wind GmbH & Co. KG »

B&L CAD Systemhaus GmbH
Davenstedter Straße 60
30453 Hannover
Tel. 0511-4 10 27-0
Fax 0511-4 10 27-37

info@blcad.de
www.blcad.de

NL Kiel
Tel. 0431-3 99 01-0

NL Hamburg
Tel. 040-7 34 41 18-20

NL Bremen
Tel. 0421-1 63 22-0

NL Essen
Tel. 0201-50 88 71-0

NL Siegen
Tel. 0271-38 45 52-0